AKTUELL

SCHALLMAUER ArToll Sommerlabor 2018

 Das Video von der Performance zur Eröffnung am 25. August, bei der das Musiker-Duo Andreas Steffens und Daniel Ziegler sowie einige der Graffitikünstler beteiligt waren. Das Video hat Oliver Kretschmann gemacht.

Einladung zu den Veranstaltungen rund um das Sommerlabor 2019 SCHALLMAUER
Einladung Schallmauer 08k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 367.0 KB
Plakat zum Projekt SCHALLMAUER
Schallmauer Plakat A2_06k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 441.5 KB

AKTUELLE  PUBLIKATIONEN DES ARTOLL KUNSTLABOR

Verzeichnis Publikationen: KATALOGE

SCHALLMAUER, 2018

Postkartenedition zum ArToll Sommerlabor 2018, D/EN, 11-teilig, Auflage 500

Graffitikünstler aus Deutschland und den Niederlanden wurden zum diesjährigen Sommerlabor eingeladen, um gemeinsam und im Austausch mit einem Musiker-Duo in den Räumen des ArToll zu arbeiten. Die Postkarten-Edition stellt die Künstler und beispielhaft die Ergebnisse dieses Projektaufenthaltes vor.

WELT.LABOR, 2017

Katalog ArToll Sommerlabor 2017, 60 Seiten, Einführung Dr. Stephan Mann, Museum Goch, zahlreiche Fotografien, Auflage 500

Die Künstlerinnen und Künstler aus den Herkunftsländern Syrien, Japan, Israel, Iran, den Niederlanden, Mexiko, der Republik Belarus (Weißrussland) und Deutschland stellen Fragen zu unserer Weltsicht, nach Perspektiven für eine neue Gesellschaftlichkeit.

sound moves, 2016

DVD  48 min. + Text- und Fotoinformationen, komplett im DigiBook

Dies ist eine Kurzversion unseres Videos (48 min) zum Klangkunst-Labor "sound moves", das im September 2016 im ArtToll Kunstlabor stattgefunden hat. 

Kamera: Anton Houtappels, Gerard van Lanen und Carla Gottwein
Buch und Schnitt: Carla Gottwein

 

DRUCKversion, 2015

Druckgraphik-Edition von 11 Künstlerinnen und Künstlern, die im Rahmen unseres Sommerlabors entstanden ist,  Auflage 200 Exemplare

ein- oder mehrfarbige im Hochdruckverfahren hergestellte Druckgrafiken, gedruckt auf Kupferdruck-Büttenpapier, Format 24,0 x 31,5 cm mit Textblatt, im Schutzumschlag in einer Kassette aus säurefreiem Karton.

 

Alle noch verfügbaren Publikationen können Sie zu den Öffnungszeiten des ArToll erhalten oder Sie hinterlassen eine Nachricht per Mail: artoll@t-online.de

 

 

Unsere Tür ist stets für ganz unterschiedliche Gruppen geöffnet.

ArToll auch auf Facebook
ArToll auch auf Facebook